23. September 2014

Nachwuchs gesucht

Die Dodenauer Feuerwehrkapelle bildet in diesem Jahr wieder Nachwuchs aus. Am Samstag, 27. September, informieren die Musiker während der Veranstaltung „Braukunst in Dodenau" ab 13 Uhr in der Dorfmitte über Instrumente und laden auch zum Ausprobieren ein.

Ausgebildet wird an den verschiedenen Blasinstrumenten und am Schlagwerk. Willkommen sind Kinder ab dem Grundschulalter, aber auch erwachsene Anfänger oder Wiedereinsteiger. Gut geeignet ist die Ausbildung auch für Schüler, die zusätzlich zum Spielen in einer Bläserklasse in einem Blasorchester musizieren wollen.

Die Dodenauer Feuerwehrkapelle besteht aus 27 Musikern aus dem gesamten Frankenberger Land und angrenzenden Landkreisen. Zum Repertoire zählen moderne Unterhaltungsmusik und konzertante Werke ebenso wie Polkas und Märsche. Die Ausbildung erfolgt in Theorie und Praxis bei erfahrenen Lehrern. Wer am Samstag keine Zeit hat, aber sich informieren möchte, meldet sich bei Dirigent Mark Adel, Telefon 06452/931300.

22. September 2014

Erfolgreicher Auftritt in Frohnhausen

Die Feuerwehrkapelle hat ein Platzkonzert beim Herbstmarkt in Frohnhausen gegeben. Nun freuen wir uns auf den Egerländer Abend am 4. Oktober in Elsoff!



9. März 2014:

Die Vorfreude aufs Konzert wächst!

Am Samstag, 22. März, präsentieren wir ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm bei unserem Frühjahrskonzert. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Dodenauer Mehrzweckhalle an der Eder, der Eintritt ist frei. Herzlich willkommen!

27. Oktober 2013:

Fahrt zu den "Egerländer Musikanten"

Einige Mitglieder der Feuerwehrkapelle sowie Gäste haben eine Fahrt nach Offenbach unternommen und dort das Konzert von Ernst Hutter und seinen Egerländer Musikanten besucht.

15. Oktober 2013:

Termin für Frühjahrskonzert steht fest

Der Termin für das nächste Frühjahrskonzert der Feuerwehrkapelle steht fest: Es findet am Samstag, 22. März 2014, statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Die Feuerwehrkapelle verspricht eine breite Mischung aus volkstümlichen Klängen, Filmmusik, Märschen und Originalwerken für Blasorchester. Herzlich willkommen!

6. Oktober 2013:

Dirigierworkshop mit Jens Weismantel

Dirigent Mark Adel und der Leiter der Jugendgruppe, Christian Schmidt, haben an einem Dirigierseminar der Landesmusikjugend Hessen in Frankenberg teilgenommen. Dozent war Jens Weismantel. Ein Tag lang wurde "trocken" geübt. Einen weiteren Tag lang hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, ein Blasorchester zu dirigieren und das Erlernte umzusetzen.